Worum geht es?

Der E-Learning-Kurs “PM Aufbauwissen” richtet sich an erfahrene Projektmanager, die bereits gutes Grundlagenwissen im Projektmanagement haben. Der Kurs befasst sich mit den komplexeren Methoden und Instrumente des Projektmanagements.

Ihre Vorteile
  • Vermittelt fundierte Kenntnisse der Projektmanagement-Methoden;
  • Vertiefung des Wissens durch Übungen;
  • Zahlreiche Beispiele und Anhänge;
  • Umfassend, anschaulich und detailliert;
  • Umfasst Sozialkompetenzen wie Teamführung, Konfliktmanagement, Verhandlung, etc.;
  • Gute Grundlage für die IPMA-Zertifizierung (D, C, B).
Sprachen

Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch.

Anforderungen
  • Permanenter Internetzugang.
  • Aktuellste Version der Internet-Browsers und Multimedia-Plug-Ins.
Aufwand

Durchschnittlich 18 Stunden (entspricht 18 PDU oder „contact hours“), Zertifikat REP des PMI.

Dauer

12 Monate.

Zielgruppen
  • Projektmanager, die ihr Wissen vertiefen wollen;
  • Projektmanager, die ihre Kompetenzen in Vorbereitung auf eine Zertifizierung perfektionieren wollen.
Voraussetzungen

Gute Basiskenntnisse in Projektmanagement.

Lernziele

Am Ende des Kurses sind die Teilnehmenden in der Lage:

  • komplexe Projektmanagement-Techniken (EVM, Risikoanalyse, etc.) anzuwenden;
  • grundsätzliche Führungsfähigkeiten (Verhandlung, Konfliktmanagement, …) in die Praxis umzusetzen;
  • komplexe Projekte durchzuführen.
Inhalt
  • Methoden, Interessengruppen und Rollen innerhalb eines Projekts;
  • Schätzungen der Kosten und Dauer, Planung und Zeitplan;
  • Verteilung und Überwachung der Arbeit, Integrationsmanagement, Qualitätssicherung, Leistungsberichte und Earned Value Analyse;
  • Identifizierung, Quantifizierung, Bewertung und Überwachung der Risiken;
  • Beschaffungs-, Vertragsmanagement;
  • Zusammenstellung und Entwicklung des Teams;
  • Problemlösung, Verhandlung, Konfliktmanagement, Kommunikation;
  • Unternehmen und Projekte, Prozesse, Projektmarketing.
Wie funktioniert es

Der Lernende lernt – auf individueller Basis – das technische, formale und prozedurale Wissen sowie die Instrumente des Projektmanagements kennen, so dass er seine ersten Projekte erfolgreich durchführen kann.
Der Schwerpunkt liegt auf der Anwendung des Wissens mit Hilfe von Übungen und Erklärungen, die den Lernenden die Theorie in der Praxis anwenden lässt.
Während des Selbststudiums sind die Lernenden nicht alleine; sie werden von einem erfahrenen Telecoach begleitet, der Fragen beantwortet, die Lernenden motiviert und deren Fortschritt überprüft. (Option)

Um einen Test durchzuführen: Demo-Version  
Preis: € 478 ohne MwSt.

Auf dem Bestellformular wählen Sie bitte die Option 2: “PM Aufbauwissen” + Individuelles Telecoaching.

Bestellen 

Blended Learning

Konsultieren Sie unsere Vorgehensweise für eine maßgeschneiderte Lösung

E-Learning-Produkte

Sehen Sie alle E-Learning-Produkte auf einen Blick